Thema des Monats

Im Thema des Monats greife ich die unterschiedlichsten magischen und spirituellen Themen auf, zu denen mich häufig Fragen von Leserinnen und Lesern erreichen oder die gerade förmlich in der Luft zu liegen scheinen. Wenn Sie ein Thema schon immer mal interessiert hat, schreiben Sie mir doch einfach eine kurze Mail über das Kontaktformular. Diese Rubrik wird so vielschichtig, tiefgründig, aber auch leichtfüßig, wie das Leben selbst. Kein Thema ist zu groß und kein´s zu klein, denn eine lebendige Spiritualität umfasst, trägt und begleitet alles im Leben.

 

  • Päuschen

    1. Dezember 2017
    Erkältungsbedingt fällt das Thema des Monats im Dezember aus. Dafür starten wir im Januar wie auch schon 2016 und 2017 mit einem Blick in die Sterne ins neue Jahr!    
  • Fragen an die Karten: Spirituelles

    1. November 2017
    Im letzten Teil der Reihe zu den Fragen an die Karten geht es um das Thema Spiritualität. Dabei geht es um das, was uns Halt, Verbindung und Sinn im Leben gibt. Es geht um die Fragen zwischen den Zeilen des Lebens.   Manchmal ist der Kontakt zu den eigenen Wurzeln abgerissen und ...
  • Fragen an die Karten: Schutz

    1. Oktober 2017
    Unsere Reihe zu den häufigsten Themen beim Kartenlegen ist beim Thema Schutz angelangt. In Wirklichkeit fällt dieses Thema in den Bereich »gutes Leben«, auch wenn es sich nicht so anhört. Aber warum möchte man Negatives meiden und schwierige Dinge auf neue Gleise setzen, die in eine gute Richtung führen? Um ...
  • Fragen an die Karten: Materielles

    1. September 2017
    Manche werden sich über das Beitragsbild wundern: Was hat es mit materiellen Dingen zu tun? Warum Mutter Natur, sollte es hier nicht um Geld, Immobilien oder Aktien gehen? Wären Münzen, Scheine und harte Fakten nicht das passendere Bild? Nicht ganz… Das Wort materiell hat heute einen negativen Klang. Wenn wir davon ...
  • Fragen an die Karten: die Liebe

    1. August 2017
    Fragen zur Liebe waren schon immer ein wichtiges Thema beim Kartenlegen. Ich sage bewusst ein wichtiges Thema, nicht das wichtige Thema. Denn damals wie heute spielt(e) der Beruf und das Auskommen eine sehr wichtige Rolle, dazu kommen wir dann im nächsten Monat. Es ist ein gängiges Klischee, dass Kartenlegerinnen den ganzen ...