Blog & Neuigkeiten

An dieser Stelle finden Sie Gedanken zum Kartenlegen, zum Hexentum, der Magie und spirituellen Dingen allgemein. Es geht um interessante Buchtipps und Kartendecks und wenn es Neuigkeiten rund um meine Arbeit gibt, stehen sie ebenfalls hier.

  • Die neuen Vollmondkarten

    16. Mai 2022
    Die neuen Vollmondkarten
    Gerade sind die neuen Vollmondkarten online gegangen. Diesmal mit einem bunten Mix an Karten, die ich vorstelle. Irgendwie kommt bei mir alles auf einmal oder gar nichts, ihr kennt das Phänomen vielleicht selbst. Durch den Urlaub (26.5. bis 21.6.) sehen wir uns bei den Vollmondkarten am 13. Juli wieder – ...
  • Herbstblond

    6. Mai 2022
    Herbstblond
    Nach meinem letzten Video auf YouTube gab´s ein paar Anmerkungen rund um die Haarfarbe. Ich sage dazu scherzhaft: Ich channele jetzt meinen inneren Gandalf. Aber Spaß beiseite, für viele Frauen (mich inbegriffen) ist das ein großer Schritt. Wie viele andere habe auch ich in den Lockdowns angefangen darüber nachzudenken, der ...
  • Buchtipp: Hexenkunst

    2. Mai 2022
    Buchtipp: Hexenkunst
    Bei neuen Büchern rund ums Hexentum bin ich immer interessiert und diesmal kam der Taschen Verlag auf mich zu, ob ich ein Rezensionsexemplar ihres neuen Buches „Hexenkunst“ haben möchte. Der Taschen Verlag ist auf Bildbände spezialisiert und hat in seiner „Bibliothek der Esoterik“ bereits zur Astrologie und zum Tarot einen Band ...
  • Wald Weisheiten

    25. April 2022
    Wald Weisheiten
    Der Frühlingswald mit seiner überwältigenden Aufbruchs-Energie reinigt das Herz. Seine heutige Botschaft an mich: Alles fließt und strömt. Siehst du es nicht? Farbige Bilder entstehen vor dem inneren Auge, legen sich vor die optische Wahrnehmung, was ein Gesamt-Bild im wahrsten Sinn des Wortes ergibt. Rituale und Zeremonien sind eine schöne ...
  • Oh, doch so wenig

    20. April 2022
    Oh, doch so wenig
    Viele Leute denken, dass man als Kartenlegerin eine große Sammlung von Karten hat und ein paar schöne Decks habe ich natürlich. Doch die meisten Kartendecks, die durch meine Hände gingen, sind längst verschenkt und weitergegeben. Ich bin einfach keine Sammlerin. Im Gegenteil: Mir tut es leid, wenn Dinge die meiste ...